Buschfeuer Australien 02-01-2020

67 / 100

schwere Buschfeuer in Australien, Rauch erreicht Neuseeland

Weiterhin gibt es zahlreiche Buschfeuer in Australien und eine neue Hitzewelle sowie starke Winde sind vorhergesagt. Dabei ist ein neues ausweiten und ein neues Entzünden alter Brandherde möglich und durch die vorherrschende Strömung werden die Brände Richtung Küste im Südosten getrieben. Somit muss auch Sydney mit der Rauchbelästigung rechnen aber auch in anderen gebieten entlang der Küste herrschen derzeit schwierige Bedingungen. So wurde nun auch ein Sperrgebiet errichtet bei denen sämtliche Touristen evakuiert werden und diese auch klar aufgefordert werden, das Gebiet zu verlassen. Der Rauch hat mittlerweile auch Teile Neuseelands erreicht.

Die Wetterlage

Wetterlage Australien

Wir sehen , das es im Landesinneren von Australien, große Hitze herrscht mit Temperaturen über 40 Grad und durch die Druckverteilung herrscht eine nordwestliche Strömung bei der die Hitze in Richtung Südosten gelenkt wird. Zwischen dem Hoch im Osten und dem Tief im Süden nehmen die Druckgegensätze zu uns sorgen für stärkere Winde. Die großen Feuer entwickeln aber auch ihr eigenes Wetter in dem die aufsteigende Hitze dafür sorgt, das Luft nachströmt. Aschepartikel können die Luft statisch aufladen und Blitze erzeugen die wiederum neue Feuer entfachen können.

Eine Entspannung der Lage ist nicht in Sicht.

Please follow and like us:
Über Udo Karow 257 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*