Buschfeuer Australien 31-12-2019

69 / 100

Weiterhin wüten ausgedehnte Buschfeuer in Australien

Buschfeuer Australien

Die Buschfeuer in Australien sorgen für gespenstische Szenen. Dieses Bild zeigt keine Fotomontage denn tatsächlich sorgen die Buschfeuer für eine rote apokalyptische Atmosphäre. Weiterhin wüten in Australien massive Buschfeuer und treiben viele Menschen und Tiere in die Flucht. Teilweise musste auch Touristen evakuiert werden und die Stadt Sydney ist von einer Rauchwolke umhüllt mit einer extrem schlechten Luftqualität. Die Wetterdienste kündigen weitere Hitzewellen und starke Winde an wodurch die Brände sich erneut stark ausdehnen können.

Das Satellitenbild zeigt deutlich die Rauschfahne der Brände aber auch die schon abgebrannten Flächen. Durch die Strömung herrschen weiterhin Nordwestwinde, die den Rauch auch weiterhin in Richtung Küstengebiete lenkt wie aber auch die Brände. Leider sind auch schon viele Tote zu beklagen und ein sogenannter Feuertornado erfasste ein Löschfahrzeug wodurch ein Feuerwehrmann starb. Mittlerweile wird auch die australische Armee mobilisiert aber anhand der derzeitigen düsteren Wetterprognosen stehen die Einsatzkräfte auf verlorenen Posten.

Eine Besserung der Situation ist derzeit nicht in Sicht.

Titelbild stammt von der FAZ.

Please follow and like us:
Über Udo Karow 257 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*