Tornado in Saalfeld 23.09.2018

windstaerkenskala
80 / 100

Am 23.09.2018 ca. 17:15 Uhr kam es in Saalfeld zu einem Tornado, der für zahlreiche Schäden sorgte. Ursache war eine sogenannte Böenfront. Vor allem von Crösten bis ins Gewerbegebiet mittlerer Watzenbach bis zur Wilhelm-Köhler-Straße waren in der späteren Schadensanalyse erhebliche Schäden erkennbar.

Tornadoschadensschneise

Der zentrale Punkt der Schadensschneise war der mittlere Watzenbach wo es vor allem Teile des Einkaufszentrum Marktkauf und den Baumarkt TOOM traf. An der dortigen Straßenkreuzung wurde die Ampeln erheblich beschädigt. Bei der angrenzenden Tankstelle wurde ein massiver Baum entwurzelt.

Das Bild zeigt einer der abgerissenen Ampeln.

Hier der Blick in Richtung TOOM wo ein Transporter umgeworfen wurde.

Heftig getroffen wurde auch das MC Donalds Restaurant. Hier sehen wir den MC-Drive Schalter der schwere Schäden aufweist und laut Miterbeiter wurde sogar die Türe eingedrückt.

Man sieht er Einschlagsspuren der Trümmer und die stark beschädigte Tür die hier notdürftig repariert wurde.

Trümmereinschlagsspuren an der Wand des Restaurants

Einschlagsspur im Boden durch eine große Plexiglasscheibe

Eine weitere Einschlagsspur

Dieser Baum wurde regelrecht aus dem Boden gedreht.

Geknickter verdrehter Mast einer Straßenlaterne

Schleifspuren der abgerissenen Plexiglasscheiben die teilweise bis auf ein Feld herausgeweht wurden.

Schadensspuren auf dem asphaltierten Parkplatz beim TOOM-Baumarkt.

Teilweise gab es schwere Gebäudeschäden wie die zerfetzte Scheune auf dem zweiten Bild.

Teilweise sah es wie ein Schlachtfeld aus.

 

Auf der Seite Tornadoliste finden Sie diesen Fall als bestätigter Tornado der Stufe F2.

Please follow and like us:
Über Udo Karow 267 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*