Trockenheit 25-07-2022

trockenheit juli 2022
76 / 100

Trockenheit in Mitteldeutschland weiter problematisch

Trockenheit auch in Thüringen ein Problem

 

Die Trockenheit, ist in Mitteldeutschland weiterhin problematisch. Zwar gab es hin und wieder Niederschlag aber flächendeckender Landregen, wie wir ihn brauchen, blieb bislang aus.

Unterschied zwischen Landregen und Starkregen zum Thema Trockenheit

Der gleichmäßige Landregen kommt überwiegend an Warmfronten und im Warmsektor von Tiefdruckgebieten vor. Dabei handelt es sich um langandauernden gleichmäßigen leichten Regen. Der Boden hat Zeit, das Wasser aufzunehmend und so kann das Regenwasser auch die tieferen Bodenschichten erreichen. Davon profitieren dann vor allem die Tiefwurzler. Oberflächenfeuchte verdunstet viel schneller und so haben Flachwurzler nur wenig davon weil es rasch wieder trocken ist.

 

Der Starkregen tritt besinders bei Schauern und Gewittern oder im bereich von Kaltfronten auf. Hierbei kommt es zu großen Regensummen innerhalb kurzer Zeit. Der Boden hat kaum Zeit das Wasser aufzunehmen und so fliesst es oberflächig ab und es kommt zu Überflutungen. Die Böden haben dadurch kaum was davon denn oftmals wird die Oberfläche rasch gewässert trocknet aber schnell wieder ab während tiefere Schichten kaum etwas abbekommen.

 

Diese Unterschiede sind entscheident für die Entwicklung der Trockenheit. Um Definzite auszugleichen bräuchten wir einen tagelangen gleichmäßigen Landregen. Konvektive Niederschläge ( Schauer und Gewitter ) sind zudem unregelmäßig verteilt und so kann es an einem Ort nass werden, während es ein paar Kilometer weiter komplett trocken bleibt.

Trockenheit : Dürremonitor Übersicht Mitteldeutschland – Stand 23.07.2022 Quelle : Duerremonitor

Dürremonitor Oberflächenboden 23 Juli 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Oberflächenboden zeigt verbreitet zu trockene Zustände bis zu einer Tief von 0 bis 25 cm. Hierbei zeigt sich teilweise eine aussergewöhnliche bis extreme Dürre ( dunkelrot ). An diesen Stellen ist der Boden quasi staubtrocken.

Dürremonitot Gesamtboden 0 - 180 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die Situation des Gesamtbodens bis zu einer Tiefe von 180 cm sieht nicht besser aus. Bis auf wenige Stellen herrscht auch hier eine extreme Dürre und somit ist es auch hier staubtrocken und selbst Starkregen, kann dieses nicht ausgleichen.

Dürremonitor verfügbares Wasser für Pflanzen 23 Juli 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Grafik zeigt das verfügbare Wasser für Pflanzen. Die rötliche Färbung zeigt, das die Pflanzen im trockenstress sind und das Welkestadium erreicht haben. Das bedeutet, das ohne Bewässerung die Pflanzen trockenschäden bekommen was für die Forstwirtschaft, die Landwirtschaft aber auch für Gärtner ein Problem darstellt.

pfanzenverfügbares wasser legende

Die Legende zeigt die mögliche Auswirkung der verschiedenen Stadien des verfügbaren Wassers für die Pflanzen und was der Welkepunkt bedeutet.

Trockenheit : Niederschlagsprognose

Multimodell akkumulierter Niederschlag
Dargestellt ist der akkumulierte Niederschlag vom aktuellen Lauf bis zum dargestellten Termin. Eingeflossen ist die Gesamtmenge bestehend aus allen Formen von Niederschlag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der aktuellen Niederschlagsprognose sieht es nicht gerade positiv aus. Es wird zwar Niederschlag gerechnet aber es ist Niederschlag von konvektiver Natur. Das bedeutet, das es überwiegend Schauer und Gewitter sind und diese lassen sich auf eine längere Zeitdauer kaum berechnen und daher gibt es große Unsicherheiten ob es genügend Regen gibt oder nicht. Das bedeutet zudem auch wenig Entlastung für die tiefen Bodenschichten. Das bedeutet, das es auch keine große Linderung der Waldbrand- und Graslandfeuergefahr gibt.

Über Udo Karow 540 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

1 Trackback / Pingback

  1. Duerrebericht 11-08-2022 Privater Wetterservice Thüringen Privater Wetterservice Thüringen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*