Wetterlage 12-09-2020

Wetterlage bringt Rauchpartikel
Bild am Abend des 12 September 2020 über Thüringen zeigt den erwähnten Schleier
83 / 100

Jetstream bringt Rauchpartikel auch nach Deutschland

Wetterlage zeigt westliche Höhenströmung von den USA Richtung Europa

 

Wetterlage auf dem Satellitenbild

satelliteimage atlantic ocean between usa and europe Wetterlage Europa
Zu sehen sind Fronten und zudem habe ich den Jetstream eingetragen. Über den USA sieht man deutlich den Rauch

 

viele haben es ja durch die Medien mitbekommen, das in vielen Teilen der Westküste der USA, heftige Waldbrände toben. Dabei sind sogar komplette Kleinstädte niedergebrannt. Man spricht von mehr als 1000 Häuser die abgebrannt sind und auch mehrere Tote wurden gemeldet.
Was haben wir damit zu tun ?
Nun wenn man in den Himmel schaut, sehen wir, das dieser eher schmutzig milchig bis leicht braun erscheint. Dieses sind die Partikel dieser gewaltigen Waldbrände. Man nennt diese auch Aerosole. Diese Partikel sorgen für diese milchige Verfärbung und für teils farbenfrohe Sonnenuntergänge.
Bild am Abend des 12 September 2020 über Thüringen zeigt den erwähnten Schleier
Wie kommen diese Partikel zu uns ?
Ursache ist der sogenannte Jetstream, der von West nach Ost in Wellen verläuft. Der Jetstream ist ein Starkwindband in ca. 9 bis 12 km Höhe. Die Rauchpartikel werden mit diesem Starkwindband mitgerissen und zu uns gelenkt. Es funktioniert, wie bei Vulkanasche aus Vulkanausbrüchen. Aerosole können auch Keimzellen für Wolken sein wenn sich an die Staubpartikel Feuchtigkeit festsetzt.
Das Satellitenbild zeigt, was derzeit so los ist. Über dem Atlantik zwischen den USA und Afrika finden wir tropische Tiefs und einen Tropensturm aber auch weitere Keimzellen für neue tropische Stürme. Diese verlagern sich südlich des Azorenhochs westwärts Richtung der USA oder der Karibik.
Der tropische Sturm Pauletta soll nach derzeitigen Prognosen des National Hurricane Centers der USA erst westwärts ziehen und dann auf dem Atlantik einen Boden nordwärts Richtung Neufundland machen. Dabei soll er Hurricanestärke erreichen und könnte dann als atlantisches Tief ins europäische Zirkulationsmuster einziehen.

Wetterlage : Karte Aerosole

Aerosole
Aerosole sind Staubpartikel die mittels Höhenströmung zu uns gelenkt werden

Wir sehen , das die Partikel der massiven Waldbrände in den USA, mittels Höhenströmung, den Weg nach Europa gefunden haben und somit auch hier zu beobachten sind. Im Gegenzug wird Saharastaub von der Sahara in Richtung Karibik geführt und unter dieser Strömung finden sich auch die tropischen Tiefs und der tropische Sturm Pauletta. Deutschland liegt zwischen einer Hochdruckbrücke zwischen Hochs über dem östlichen Europa und Westeuropa sowie dem Azorenhoch und im Norden die Tiefdrucksysteme mit dem Islandtief. Zwischen den beiden Druckgebilden findet sich der Jetstream der von West nach Ost gerichtet ist.

Please follow and like us:
Über Udo Karow 257 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*