Wettervorhersage 10-12-2020

Wettervorhersage Thüringen Weatherforecast Thuringen Germany
80 / 100

Es bleibt vielfach trüb mit gelegentlichen Niederschlägen

Wettervorhersage zeigt für Thüringen weiterhin trübe Aussichten

 

Wettervorhersage : Wetterlage nach dem deutschen Modell ICON – Lauf : 09-12-2020 06 UTC / 07 Uhr

Wettervorhersage Wetterlage Europa Weather Europe Icon

Deutschland befindet sich derzeit auf der Vorderseite eines Tiefs bei Island, sowie weitern Tiefs die sich über dem Mittelmeerraum, dem Baltikum bis zur Slowakei erstrecken. Diese sind durch Frontensysteme miteinander verbunden und werden teilweise durch eine Höhenströmung überlagert oder auch gestützt durch förderliche linke Jetausgänge und der daraus resultierenden Hebung und Druckabfall am Boden. Sonst zeigt sich schwacher Hochdruckeinfluss über Deutschland, ausgehend von einem kräftigen Hoch über Russland. Dabei kommt weiterhin eher kühle feuchte Luft zum Zug während durch die Tiefs auch immer wieder Niederschläge zu uns gelangen, im Süden meisst als Schnee sonst Schneeregen oder Regen. Auf den Mittelgebirgen Schnee. Vielfach zeigen sich auch Nebel- oder Hochnebelfelder.

Am Freitag nimmt aus Westen der Hochdruckeinfluss zu aber es wird weiterhin bei einer eher Dümpelwetterlage bleiben. Es ändert sich kaum etwas. Hier und da kommt es zu Niederschlägen und oftmals dominiert die Farbe grau. Es bleibt weiterhin kühl oder nasskalt. Am Samstag kann dann vorraussichtlich ein Tiefausläufer auf den Westen Deutschland übergreifen. Dieser Tiefausläufer arbeitet sich bis Sonntag in die Mitte voran und bringt mildere Luft mit sich.

In der kommenden Woche rechnen die Modelle ein umfangreiches und sehr kräftiges Tiefdrucksystem mit Kern über dem Seegebiet zwischen Island und Irland. Deutschland bekommt auf der Vorderseite dieses Tiefs mildere Luft, durch eine südwestliche Strömung. Es sieht derzeit nach dem Durchbruch der sogenannten Westwetterlage aus mit zunehmend windigem, wechselhaften Wetter bei milderen Temperaturen.

Die Wettervorhersage Thüringen für den Donnerstag den 10-12-2020

Wettervorhersage Thüringen Weatherforecast Thuringen Germany

Die Wettervorhersage für Thüringen zeigt auch am Donnerstag trüben Wetter. Dabei bilden sich in der kommenden Nacht erneut Nebelfelder und hier und da ist etwas leichter Regen, in höheren Lagen Schnee möglich. Am Donnerstag bleibt es bei der Farbe grau und teilweise bleibt es bei trüben Wetter mit einer deutlich verringerten Sicht. Punktuell kann es erneut etwas Niederschlag geben, der oberhalb 400 Meter als Schnee fällt sonst leichter Regen oder Schneeregen. Der Wind ist schwach unterwegs, im Mittel mit 10 bis 15 km/h aus unterschiedlichen Richtungen, meisst aber aus östlichen Richtungen. Die Temperaturen gehen in der kommenden Nacht auf +3 bis -1 Grad zurück und steigen am Donnerstag auf 2 bis 5 Grad, auf dem Rennsteig, der Rhön, dem Hainich nur Werte um 0 bis +1 Grad.

Die Nacht zu Freitag wird dann wieder kälter bei dem es zu Tiefstemperaturen von +2 bis -2 Grad. Dabei kann es leichte Schnee,- Schneeregen, oder auch Regenschauer geben. Vorsicht es besteht Glättegefahr !

Am Freitag lockert die Bewölkung auf und die Chance für etwas Sonnenschein steigt. Vereinzelnd ist ein schwacher Schauer möglich. An den Temperaturen ändert sich nur wenig. Sie liegen überwiegend bei 2 bis 4 Grad, in den höheren Lagen um 0 Grad.

Hinweis : An allen Tagen und Nächten bis Freitagabend herrscht eine erhöhte Glättegefahr ! 

Please follow and like us:
Über Udo Karow 296 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*