Wettervorhersage 18-09-2020

Wettervorhersage Thüringen
85 / 100

Medicane über dem Mittelmeer, Hochdruckeinfluss über Deutschland

Wettervorhersage zeigt weiterhin ruhiges Wetter bei uns und kein Regen

 

Wettervorhersage : Wetterlage

Wetterlage 18-09-2020

Deutschland befindet sich heute auf der Südflanke eines hocheichenden Hochdrucksystem mit Kern über der Nordsee. Dabei wird weiterhin kühle aber auch trockene Luft zu uns geführt. Ein kräftiges hochreichendes Tiefdrucksystem mit Kern bei Portugal und der westlichen Biskaya lenkt zunehmend Warmluft nordwärts. Dieses kann sich auch im Südwesten bemerkbar machen.

Über dem südöstlichen Mittelmeer, westlich von Griechenland befindet sich ein Medicane der heute auf Griechenland treffen wird. Dabei sind Orkanböen und vor allem heftige Regenfälle zu erwarten. Dabei können an den Küsten hohe Wellen zeigen und im Inland drohen Überflutungen und Erdrutsche.

Am Samstag weitet sich der Tiefdruckeinfluss von Portugal bis Nordfrankreich aus und verstärkt die Warmluftadvektion über Deutschland wodurch wieder höhere Temperaturen erwartet werden. Dabei dreht die Strömung langsam auf Südost. Der Medicane wird sich wohl langsam abschwächen, bleibt aber in der Region Griechenland wetterwirksam.

Am Sonntag nimmt der Hochdruckeinfluss über Deutschland wieder deutlich zu und so wird es weiterhin ruhiges und trockenes Wetter geben. Der Medicane verlagert sich weiter nach Süden und seine Wetterwirksamkeit auf Griechenland endet. In der kommenden Woche könnte es dann Bewegung in der Wetterküche geben denn der Hochdruckeinfluss schwächt sich deutlich ab und macht den Weg frei für atlantische Tiefdruckausläufer die dann auch Niederschläge bringen können aber auch kühlere Luft.

Wettervorhersage Thüringen für Freitag den 18-09-2020

Wettervorhersage Thüringen

Die Wettervorhersage für Thüringen zeigt uns auch heute wieder traumhaftes Wetter. Dabei wechselt sich die Sonne mit einzelnen Schleierwolken ab. Vereinzelnd sind auch kleinere Quellwolken möglich. Es bleibt trocken. Die Temperaturen erreichen heute Werte von 18 bis 21 Grad, auf dem Rennsteig 16 bis 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, teilweise böig aus östlichen Richtungen.

In der kommenden Nacht bleibt es überwiegend klar und es ziehen nur harmlose Schleierwolken durch. Bis auf Tau ist kein Niederschlag zu erwarten. Die Temperaturen sinken auf frische 8 bis 3 Grad ab. Es kann punktuell zu leichtem Bodenfrost kommen.

Wettervorhersage Thüringen für Samstag den 19-09-2020

Der Samstag wird ähnlich wie der heutige Freitag. Die Sonne scheint und es ziehen nur harmlose Schleierwolken durch. Dabei bleibt es trocken. Mit Temperaturen von 19 bis 23 Grad wird es etwas wärmer. Auf dem Rennsteig sind 18 bis 20 Grad drin. Der Wind weht weiterhin schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen.

Wettervorhersage Thüringen für Sonntag 20-09-2020

Der Sonntag wird sonnig und trocken. Die Temperaturen erreichen Werte von 19 bis 24 Grad. Der Wind weht schwach aus weiterhin östlichen Richtungen.

Wettervorhersage : Wanderwetter

Rennsteig : Auf dem Rennsteig herrscht überall sonniges und trockenes Wetter. Die Temperaturen erreichen Werte von 17 bis 19 Grad. Der Wind weht schwach mit maximal 17 km/h im Mittel und kann in Böen 35 bis 38 km/h erreichen. Dabei weht er aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen. Die Wolkenobergrenze ist bei 8000 bis 10000 Meter zu erwarten. Die Sichtweiten sind bei 45 bis 55 km zu erwarten. Auch das Wochenende bleibt freundlich und trocken und es wird etwas wärmer.

Unstrut-Radweg : Wie auf dem Rennsteig sind heute am Unstrut-Radweg Temperaturen von 18 bis 20 Grad zu erwarten, je nach Höhenlage. Dabei scheint die Sonne und es bleibt trocken wie auch an den Folgetagen. Der Wind weht schwach mit 15 bis 18 km/h aus Nordost und erreicht in Böen 30 bis 35 km/h. Die Wolkenobergrenze ist bei 10 km zu erwarten. Die Sichtweiten sind bei 50 bis 55 km zu erwarten.

Saale-Radwanderweg ( Hohenwarte- und Bleilochstausee ) : Entlang der Saale sowie dem Hohenwartestausee sowie der Bleilochtalsperre sind heute Temperaturen von 18 bis 20 Grad zu erwarten und es ist sonnig und trocken. Der Wind weht schwach mit maximalen 13 km/h im Mittel aus Ost bis Südost und kann in Böen 25 bis 32 km/h erreichen. Die Wolkenobergrenzen sind bei 10 km zu erwarten. Die Sichtweiten bei 50 bis 55 km.

Naturschutzgebiet Hainich : Auch hier bleibt es sonnig und trocken bei Temperaturen um 18 Grad. Der Wind erreicht maximale 19 km/h im Mittel und bis 40 km/h in Böen. Die Sichtweiten liegen bei 49 bis 53 km.

Please follow and like us:
Über Udo Karow 267 Artikel
1975 in Siegburg geboren. 1992 Hauptschulabschluss Hauptschule Kaarst-Büttgen. Mitarbeiter im Sicherheitsdienst Zertifizierung nach §34a IHK-Nürnberg 2003. Seit 2009 Hobbymeteorologe. Seit 2013 als ehrenamtlicher Meteorologe bei Unwetteralarm GmbH. Erfahrung in der Wettervorhersage sowie der Unwettervorhersage, Synoptik, Kartenmeteorologie, Radar- und Satellitenmeteorologie.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*