Wettervorhersage 25-02-2021

85 / 100

Kaltfront bringt deutliche Abkühlung !

Wettervorhersage zeigt für Deutschland wie auch Thüringen deutlich kühleres Wetter !

 

Wettervorhersage : Wetterlage

Wettervorhersage Wetterlage über Europa

Die Isobarenkarte zeigt Deutschland am Freitag, auf der Vorderseite eines Hochs, dessen Kern über Wales zu finden ist. Über Russland zeigt sich ein Tief, dessen Kaltfront auch unser Wetter beeinflusst und uns südwärts überquert. Dahinter dreht die Strömung auf Nordwest und es wird deutlich kühlere Luft zu uns gelenkt. Die Kaltfront geht über Frankreich in eine Warmfront über wo milde Luft in Richtung Biskaya gelenkt wird und diese Warmfront reicht zu einem Tief mit Kern über Nordwestafrika. Ein weiteres Tiefdrucksystem zeigt sich im Bereich Island. Die britischen Inseln liegen dabei in einer wärmenden Strömung wobei die milde Luft von den Azoren über Ostatlantik in Richtung norwegische Küste geführt wird.

Am Wochenende festigt sich das Hochdruckgebiet und beeinflusst auch Deutschland. Dabei wird es wieder freundlicher aber es bleibt aufgrund der kühlen Vorderseite beim kühleren Wetter. Nach derzeitigem Modellstand kann sich das Hoch dann über Mitteleuropa einnisten und dabei kann es uns die Tiefausläufer zunächst fernhalten. Dabei kann in der kommenden Woche wieder deutlich mildere Luft zu uns geführt werden.

Wettervorhersage Deutschland für Freitag den 26.02.2021

Wettervorhersage für Deutschland

Am Freitag verlagert sich eine Kaltfront über Deutschland über uns hinweg und wird in den Mittagstunden etwa auf einer Linie Rheinland Pfalz / NRW und Thüringen / Sachsen. Dabei ist es im Vorfeld nochmals freundlich bevor es dann zu einer deutlichen Wolkenverdichtung kommt. Hinter der Kaltfront lockern die Wolken auf bevor es dann im äussersten Norden erneut zur Wolkenverdichtung kommt. Die Temperaturen erreichen vor der Front nochmals 10 bis 12 Grad und hinter der Front nur noch 5 bis 8 Grad. Der Wind ist überwiegend schwach unterwegs und dreht auch Nordwest. Über der Nordsee aber auch der Ostsee ist der Wind mäßig bis frisch. Im Bereich Rügen sind steife Böen um 50 km/h möglich.

Wettervorhersage Thüringen für Freitag den 26.02.2021

Wettervorhersage Thüringen

Die Wettervorhersage zeigt für die kommende Nacht allmählichen Wolkenaufzug aus dem Norden. Dabei handelt es sich um die Vorboten der Kaltfront. Bis zum Freitagmorgen verdichtet sich besonders über Nordthüringen die Bewölkung aber es bleibt noch trocken. Nach Süden hin bleibt es noch teils klar teils auch gering bewölkt. Es weht ein schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. Die Tiefsttemperaturen erreichen im Norden unter den Wolken 8 bis 6 Grad und im Süden Thüringens 6 bis 3 Grad.

Wettervorhersage Thüringen für Freitag den 26-02-2021 Tagsüber

Wettervorhersage Thüringen

Am Freitag überquert uns bereits am Vormittag eine Kaltfront südwärts und daher ist mit Regen zu rechnen. Hohe Niederschlagssummen sind nicht zu erwarten. Hinter der Front lockert die Bewölkung dann schon wieder auf. Der Wind weht schwach aus zunehmend nördlichen Richtungen, teils auch aus Nordwest. Die Tageshöchstwerte erreichen nur noch 7 bis 9 Grad, im Bereich Oberhof 3 bis 5 Grad. Die Schneefallgrenze liegt vor der Front bei ca. 1400 Meter und sinkt hinter der Kaltfront auf 800 Meter ab.

Wettervorhersage : Trend

Wettervorhersage Trend Krölpa

Der Trend zeigt zunächst die deutliche Abkühlung aber dann auch die erneute Milderung wobei aber die Bandbreite der Temperaturen deutlich auseinandergeht. Vor allem am kommenden Donnerstag gibt es starke Unsicherheiten ob erneut eine Abkühlung zu erwarten ist oder nicht. Die Nächte werden kalt bleiben bei Tiefstwerten meisst um den Gefrierpunkt. Ein weiteres sind die wenigen Regensymbole was ein Hinweis ist, das es auch in den kommenden Tagen nur wenig Niederschlag zu erwarten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*