Wettervorhersage 29-05-2021

87 / 100

Im Osten noch Schauer, sonst freundlicher und wärmer

Wettervorhersage zeigt leicht wechselhaftes Wetter über Thüringen

Trend zeigt zunehmend wärmeres Wetter und zunehmenden Hochdruckeinfluss

 

Wettervorhersage : Wetterlage

Wetterlage Isobarenkarte Europa

Deutschland befindet sich heute zwischen tiefen Druck im Südosten von Europa und Hochdruckeinfluss im Westen. Dabei wird über die Ostflanke des Hochdrucksystems mäßig warme Luft in Richtung Deutschland gelenkt. Westlich von Island findet sich ein Tiefdrucksystem dessen Fronten über dem Ostatlantik zu sehen sind. Es zeigen sich vor allem über Spanien und Südfrankreich sommerliche Temperaturen während sonst vor allem über West- und Mitteleuropa eher nur mäßig warme bis leicht kühle Temperaturen.

Höhenwetterkarte 500 hPa Druckniveau mit Temperaturen
500 hPa Geopotential in Meter mit Temperatur und Strömung sowie der Temperatur in 850 hPa Druckniveau

Die Höhenwetterkarte zeigt, das die Bodenhochsysteme von einem System mit hohem Geopotential gestützt werden. Ein Höhentief mit schwacher Trogachse und mit höhenkalter Luft beeinflusst weiter die Osthälfte Deutschlands mit einigen Schauern und selbst ein Gewitter ist nicht ausgeschlossen. Sonst liegen die Delta T Werte ( vertikaler Temperaturunterschied ) unterhalb des Schwellenwertes von -25 Grad und daher in einem nicht destabilisierenden Bereich.

Wetterlage Isobarenkarte Europa

Das hochreichende Hochdrucksystem wird auch am Sonntag das Wetter über Deutschland bestimmen. In der kommenden Woche könnte sich eine Tiefvorderseite einstellen wodurch mittels einer südlichen bis südwestlichen Strömung sehr warme aber auch feuchte Luft in den Westen und Südwesten des Landes gelangt mit einem zunehmenden Gewitterrisiko.

Wettervorhersage : Deutschlandwetter

Wettervorhersage Deutschlandwetter

Die Wettervorhersage für Deutschland zeigt ein zweigeteiltes Wetter. Im Osten und Südosten wie auch im Nordosten bleibt es unbeständig mit der Gefahr von Schauern eventuell auch mal ein Gewitter. Sonst wechseln sich Sonne und Wolken ab und es bleibt trocken. Die Temperaturen erreichen dabei Werte von 14 bis 16 Grad im Osten und 17 bis 19 Grad im Rest, im Breisgau auch bis 22 Grad und an den Küsten 13 bis 16 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus überwiegend nördlichen Richtungen.

Am Sonntag scheint überwiegend die Sonne wobei im Tagesverlauf erneut einige Quellwolken entstehen, es bleibt aber trocken. Die Temperaturen erreichen Werte von 16 bis 21 Grad und 14 bis 16 Grad im Südosten. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind weiterhin aus nördlichen Richtungen.

Wettervorhersage Thüringen für Samstag den 29.05.2021

Wettervorhersage Thüringen

Die Wettervorhersage zeigt für Thüringen weiterhin wechselhaftes Wetter mit lokalen Regenschauern. Jedoch wird sich auch die Sonne immer wieder zeigen. Die Temperaturen erreichen dabei Werte von 12 Grad in Oberhof und 14 bis 16 eventuell auch 17 Grad in den tieferen Lagen. Der Wind weht schwach, teils mäßig aus nördlichen Richtungen.

Die Schneefallgrenze liegt heute bei etwa 1700 Meter. Allergiker müssen sich auf eine Belastung durch Gräserpollen einstellen. Der UV-Index liegt überwiegend bei einem Indexwert von 5 und daher ist Sonnenschutz anzuraten. Das Waldbrandrisiko ist mit einem Wert von 1 bis 2 im geringen Niveau zu finden. Wettergefahren sind keine zu erwarten. Die Sichtweiten liegen heute bei 33 bis 38 km, können allerdings durch mögliche Schauer deutlich zurückgehen.

Die Grenzschichthöhe liegt heute überwiegend bei 1300 bis 1600 Meter, sinkt bei Schauern aber deutlich ab. Das Hebungskondensationsniveau ist bei einer Höhe von 1000 bis 1300 Meter zu erwarten. Die Luftmasse ist mit einem KO-Index von 0 K im südlichen Thüringen und +5 im nördlichen Thüringen indifferent bis leicht labil geschichtet. Es werden nur geringe Energiewerte gerechnet.

Sonntag 30-05-2021

Am Sonntag herrscht über Thüringen überwiegend freundliches Wetter. Im Tagesverlauf entwickeln sich vereinzeln Quellwolken und auch Schleierwolken sind möglich , es bleibt aber trocken. Die Temperaturen erreichen Werte von 13 Grad in Oberhof und 16 bis 19 eventuell 20 Grad in den anderen Gebieten. Der Wind weht schwach bis mäßig, zeitweise böig aus Nord bis Nordost. Am Waldbrandrisiko ändert sich nur wenig. Die Belastung durch Gräserpollen steigt weiter an. Auch die UV-Belastung steigt auf einen Wert von 7 bis 8 an und ist damit hoch. Daher sollte Sonnenschutz eingesetzt werden. Die Sichtweiten sind ähnlich wie am heutigen Samstag.

Wettervorhersage : Trend

Wettervorhersage Thüringen Trend

In den kommenden Tagen bekommen wir einiges an Sonnenschein und es sieht derzeit trocken aus. Bei den Temperaturen gibt es aber noch deutliche Unsicherheiten. Der Hauptlauf ( dicke Linie ) liegt überwiegend im obersten Bereich der Bandbreite und ist damit eher der höchst gerechnete Wert, die anderen 50 Lösungen liegen alle darunter was dementsprechend eine Temperatur im blass unterlegten Bereich wahrscheinlicher macht. Dennoch ist der Trend zur deutlichen Milderung klar ersichtlich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*